head-pubA.jpg


Pflegevollversorger Mediana - Ihr Partner für Lebensqualität im Alter

Seit über 30 Jahren hat sich Mediana als privat geführtes Unternehmen im Landkreis Fulda etabliert. Seit der Gründung im Jahr 1991 steht Mediana für innovative, moderne und anspruchsvolle Ideen und Konzepte für die stationäre, teilstationäre und ambulante Pflege von Senioren und schwerstpflegebedürftigen Menschen.

An den aktuell zehn Mediana-Standorten in Fulda, Hünfeld und Neuhof werden insgesamt über 650 Bewohner im stationären, über 450 Kunden im ambulaten sowie 150 Patienten im betreuten Wohnbereich versorgt. Der hohe Qualitätsanspruch sowohl in der Pflege als auch in den Wohnbereichen stellt Mediana durch einen überdurchschnittlich hohen Pflegeschlüssel sowie ein breites Leistungsspektrum in der Pflege und der Mitarbeitervergütung sicher.
 
Im Fokus steht jedoch immer der Mensch. Egal ob Mitarbeiter, Kunde oder Bewohner, das Wohlbefinden und die Sicherheit der Menschen steht bei Mediana an erster Stelle.
 
 
Spezielle Hausgemeinschaften eignen sich durch ihre Ausstattung besonders zur Begleitung von Menschen mit Demenz. Feste Tagesstrukturen, vergleichbar mit dem familiären Alltag, geben ihnen ein Gefühl von Sicherheit, Orientierung und “Zuhausesein”.
 

Ihr Ansprechpartner:

Mediana Pflegestift
Rangstraße 33
36043 Fulda
Telefon 0661 250510
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mediana St. Ulrich
Bonifatiusweg 4
36088 Hünfeld
Telefon: 06652 96860
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für allgemeine Fragen zu unseren Einrichtungen und Leistungen:
T. 0800 4408000
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
 
 
Aa Aa+
<<  zurück zur letzten Seite

Kontaktdaten:

Herr Martin Kersting
Telefon: 0661 / 6006-8782
E-Mail: Martin.Kersting
@landkreis-fulda.de

Termine & Veranstaltungen:
für pflegende Angehörige und betroffene Personen

 

Ebersburg: Gesprächskreis für Angehörige von Menschen mit Demenz, monatliches Treffen am 3. Montag des Monats, Generationentreff Alte Post, Am Gericht 3, 36157 Ebersburg-Weyhers, mit Christiane Hack (Alltags- und Demenzbegleiterin), Gruppe 1 (mit Betreuung der Erkrankten) 15:15- 17:15 Uhr, Gruppe 2 (nur pflegende Angehörige) 17:30 – 19:00 Uhr. Info und Anmeldung unter 06654-9175090 oder 0151-41412715.

Demenzangehörigengruppe im Bürgerzentrum, Aschenbergplatz 16 - 18, Fulda: Nächstes Treffen am 16.02.2023, 17.30 Uhr. Info bei Martin Kersting, Tel. 0661/6006-8782.

 


 

 

 

 

 
> Weitere Infos und Kontakt

> Alle Termine

– Rat und Hilfe für Menschen mit einer Demenzerkrankung und deren pflegende Angehörige –
Das DemenzForum-Fulda ist eine Initiative von der Stadt und dem Landkreis Fulda