head-pubA.jpg



Kommunales Netzwerk Humandienste Hofbieber
und Familienzentrum Hofbieber

Lichtweg 10, 36145 Hofbieber

Kontakt:

Telefon: 06657/987 111

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.knhh.de

 

Wir stellen uns vor:
 

Das Kommunale Netzwerk Humandienste Hofbieber (KNHH) ist ein gemeinnütziges Netzwerk, das sich für die sozialen Belange in der Gemeinde Hofbieber einsetzt. Schwerpunkt der Tätigkeit des KNHH ist die Unterstützung in besonderen Lebens- und Notsituationen durch Ehrenamtliche, Senioren- und Generationsarbeit sowie Fahr-, Begleit- und Besuchsdienste. Hinzu kommen Bildungs- und Freizeitangebote u. a. Workshops und Vorträge zum Thema Alter/Demenz. Das KNHH arbeitet eng mit dem Familienzentrum Hofbieber zusammen. Dieses vereint Beratungs-, Unterstützungs-, Bildungs- und Freizeitangebote unter einem Dach. Das Zentrum ist eine zuverlässige Anlaufstelle, um Informationen, Vermittlung und Hilfe in allen sozialen Fragestellungen vor Ort zu erhalten.

Einzugsgebiet:

Gemeinde Hofbieber

Beratung:

Kostenfreie Beratungen, in denen Erstinformationen gegeben werden; Vermittlung an weiterführende Angebote

Weitere Angebote:

Angebote zur Vorbeugung von Vereinsamung und Isolation: Wöchentliche Seniorenbegegnungsstätte in Hofbieber, weitere Seniorentreffs in den Ortsteilen (Kleinsassen, Niederbieber und Schwarzbach), Kurse wie Gedächtnistraining und Tanzen im Sitzen


Aa Aa+
<<  zurück zur letzten Seite

Ihr Ansprechpartner:

Pflegestützpunkt
Landkreis Fulda
Herr Martin Kersting
Telefon: 0661 / 6006-8782
E-Mail: Martin.Kersting
@landkreis-fulda.de

Internet:
pflegestuetzpunkt-fulda.de

Termine & Veranstaltungen:
für pflegende Angehörige und betroffene Personen

Demenzangehörigengruppe im Bürgerzentrum, Aschenbergplatz 16 - 18, Fulda: Nächstes Treffen am 21.10.2021, 17.30 Uhr. Info und Anmeldung bei Martin Kersting, Tel. 0661/6006-8782.

Ebersburg: Gesprächskreis für Angehörige von Menschen mit Demenz, monatliches Treffen am 3. Montag des Monats, Generationentreff Alte Post, Am Gericht 3, 36157 Ebersburg-Weyhers, mit Christiane Hack (Alltags- und Demenzbegleiterin), Gruppe 1 (mit Betreuung der Erkrankten) 15:15- 17:15 Uhr, Gruppe 2 (nur pflegende Angehörige) 17:30 – 19:00 Uhr. Info und Anmeldung unter 06654-9175090 oder 0151-41412715.

 

Info für die Mitglieder:  

Der 4. Demenz-Info-Tag wird wegen Corona auf den 26. März 2022 verschoben.



 

 

 

 

 
> Weitere Infos und Kontakt

> Alle Termine

– Rat und Hilfe für Menschen mit einer Demenzerkrankung und deren pflegende Angehörige –
Das DemenzForum-Fulda ist eine Initiative von der Stadt und dem Landkreis Fulda