head-pubA.jpg

DRK Fulda gGmbH

St.-Laurentius-Str. 4, 36041 Fulda

Ihr Ansprechpartner: 

Leiter Geschäftsbereich Senioren Markus Otto

Telefon: 0661 / 90 291-0
Telefax: 0661 / 90 2910-30

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.drk-fulda.de

 

Wir stellen uns vor:

„Rund um in guten Händen"!

Das DRK Fulda unterstützt mit stationären und ambulanten Angeboten in der Region Fulda vielfältig die älteren und pflegebedürftigen Menschen

Einzugsgebiet:

Fulda, Petersberg, Hilders, Weyhers und Neuhof im Umkreis jeweils um 10 km

Beratung:

Wir führen Beratungen zur Eingraduierung, Antragstellung sowie Höhergraduierung und Widersprüchen, Wohnraumanpassung, Hilfsmittel, Verhinderungspflege etc. sowie zu Fachthemen wie bspw. Ernährung oder Mobilisation durch.

Betreuungsangebote:

Neben Unterstützung von Aktivitäten im häuslichen Umfeld zur Aufrechterhaltung sozialer Kontakte und der persönlichen Tagesstruktur bieten wir im Rahmen der Tagespflege teilstationäre Angebote im DRK Seniorenzentrum St.Lioba an.

NEU:

Das Angebot der Nachtpflege im DRK Seniorenzentrum Bruder Konrad in Weyhers hilft zur

Einhaltung eines bedürfnisgerechten Tag-/Nacht-Rhythmus und entlastet die Angehörigen.

Ambulante Pflege:

Wir legen großen Wert auf eine fachlich kompetente und individuelle Pflege in Fulda, Weyhers, Hilders und Neuhof.

Verhinderungspflege:

Die Verhinderungspflege oder auch Urlaubspflege führen wir durch, wenn pflegende Angehörige aus einem wichtigen Grund verhindert sind.

Aa Aa+
<<  zurück zur letzten Seite

Ihr Ansprechpartner:

Pflegestützpunkt
Landkreis Fulda
Herr Martin Kersting
Telefon: 0661 / 6006-8782
E-Mail: Martin.Kersting
@landkreis-fulda.de

Internet:
pflegestuetzpunkt-fulda.de

Termine & Veranstaltungen:
für pflegende Angehörige und betroffene Personen

Die Demenzangehörigengruppe - 3. Donnerstag im Monat, 17.30 - 19.00 Uhr im Heilig-Geist-Seniorenzentrum Fulda - pausiert während der Corona-bedingten Besuchssperre!


 
Info für die Mitglieder:  

Der 4. Demenz-Info-Tag wird wegen Corona vom 26.09.2020 auf den 25.09.2021 verschoben. Bitte vormerken!

 

 

 


 

 

 

 

 
> Weitere Infos und Kontakt

> Alle Termine

– Rat und Hilfe für Menschen mit einer Demenzerkrankung und deren pflegende Angehörige –
Das DemenzForum-Fulda ist eine Initiative von der Stadt und dem Landkreis Fulda